Der eigens entwickelte Werkstoff ALEF ist ein

HOCHLEISTUNGS - ALUMINIUMCOMPOSITE - WERKSTOFF.

ALEF verfügt über eine

  • hohe Leitfähigkeit
  • hohe mechanische und
  • beste korrosions- Eigenschaften

und hat seine Fähigkeiten in mehreren internationalen Zulassungen bestens unter Beweis gestellt.



Bauteile aus ALEF wurden in Verbindung mit CU und AL Leitern nachfolgenden Normen untersucht:

  • EN 6143-3:2012      EN 60998-1:2004
  • EN 60068-2-30        IEC 61545:1996-01
  • EN 60068-2-11        OVE R21:2015

Die Anforderungen der Normen erfüllt der Werkstoff ALEF bestens und reduziert dabei die elektrische Verlustleistung im Vergleich zu Messingklemmen um bis zu 50%.





Die Aktivitäten betreffend Aluminium + Energieübertragung wurden unter der geschützten Marke ALEF gebündelt.

VISION

Technologieführerschaft im Bereich Verbindungs-, Anschluss,- Montage- und Wartungstechnik für Energiezähler / Smart Meter. Wir sind Systemkomplettanbieter und bieten als erster Hersteller ein zugelassenes System aus Aluminium für den Zählerhochstrombereich 80 A Dauerstrom und 130 A Prüfstrom an: ein zukunftsorientiertes Anschlusssystem, welches die E-Mobilität etc. berücksichtigt.

MISSION

Durch die Vernetzung interdisziplinärer Kompetenzen aus den Bereichen Metallurgie, Engineering – Konstruktion, Werkzeug-, Maschinenbau, CNC – Serienproduktion und Elektronik entsteht aus vielen einzelnen, ganz unterschiedlichen Elementen und Disziplinen ein großes Ganzes. Durch den Einsatz von Aluminiumcompositewerkstoff ALEF sowie einer neuen revolutionären Konstruktion wird die Verlustleistung im Energiezähleranschlussbereich bis zu 33% optimiert. Montagefreundlichkeit, Energie- und Arbeitszeitreduktion, Sicherheit und Langlebigkeit der Produkte sind primäre Ziele der Entwicklung.

ROHS Konformität sowie einwandfreie Herkunft und Recyclingfähigkeit der Werkstoffe sind selbstverständlich.

KUNDENFEEDBACK

E-Werk Zürich Stadt CH

„Seit August 2014 verwenden wir Aluminiumkontaktstifte sowie Montageeinrichtungen der SEIDL GMBH. Interne und externe Untersuchungen (electrosuisse) sowie die Montage von mehreren Tausend Kontaktstiften veranlassen uns dazu, der SEIDL GMBH Technologieführerschaft in diesem Bereich zu attestieren.“ Markus Flatt ewz Verteilernetz Leiter Eichstelle, Messtechnik. T: +41 58 319 49 34

EINSATZBEREICHE

  • Stromschienen
  • Stromanschluss- Verteilungsklemmen
  • Stromübertragungskontakte - Elemente