Klemmtechnik

Die Klemmtechnik ist derzeit ein F&E - Projekt.

Mehrzweck - Vielfachklemme

Die Klemme ist als massgeschneiderte Anschluss- und Verteilungsklemme für elektrische Geräte, Maschinen, Verteiler- oder Abzweigdosen einsetzbar.

Die Anschlüsse eigenen sich für Querschnitte von 2,5² mm bis 50² mm. Es können CU und Al Leiter unterschiedlicher Beschaffenheit (Massivleiter, Fein- und Mehrdrähtig) angeschlossen werden. Geplant ist eine berührungssichere Klemme mit C-DIN Schienenmontageuntersatz.

Die Klemmen stehen ein- oder mehrpolig mit unterschiedlichen Anschlusskonfigurationen zur Verfügung.



Vielfachklemme

Technische Daten:

Die Klemme verfügt über M10 Kontaktschrauben die korrosionsbeständig und selbsthemmend ausgeführt sind. In der Standardausführung wird ein Innensechskant (Inbus) Antriebswerkzeug verwendet. Durch die spezielle Ausführung und Geometrie der Innenanschlusskammern wird ein Maximum an Kontaktfläche und Auszugssicherung (bei Einhaltung der empfohlenen Anzugskraft) gewährleistet.

Material: aluminium composite Werkstoff - Aluminium Electric Force
Oberfläche: Verzinnt
Dauerbelastbarkeit: 100 A Temp. max. 70°C bei Umgebungstemperatur 20°C
Anzugsmoment: 3 – 7 Nm
Auszugskraft: >150 N
Konformitäten: ROHS  
Recyclingfähigkeit: 100%

Das Produkt befindet sich in der Entwicklungsphase und wird an Anwendungsanforderungen angepasst.
Es sind weitere Produktkonfigurationen mit mehreren Anschlussmöglichkeiten in Planung.


Seilklemme


Potentialausgleichs- Stromschienenklemme:

Der Klemmkörper kann als Potentialausgleichsklemme oder Stromschienenklemme angewendet werden.
Es können FE / CU / Al Leiter unterschiedlichen Formates 2,5² bis 50² mm zweimal angeschlossen werden.
Der Klemmkörper ist verzinnt und somit resistent gegen Standardkorrosion. Einzigartig ist die Anschlussmöglichkeit
unterschiedlicher Werkstoffe wie z.B. CU und Al in eine Klemme.

Die Anschlusslasche kann individuell an die Montagebedingungen angepasst werden
z.B. kann eine Ausführung mit Loch für M8 – M10 Schraube oder ein Gewinde ausgeführt werden.

Technische Daten:



Die Klemme verfügt über zwei Stück M10 Kontaktschrauben die korrosionsbeständig 
und selbsthemmend ausgeführt sind. In der Standardausführung wird ein Innensechskant 
(Inbus) Antriebswerkzeug verwendet. Durch die spezielle Ausführung und Geometrie der
 Innenanschlusskammern wird ein Maximum an Kontaktfläche und Auszugssicherung
 (bei Einhaltung der empfohlenen Anzugskraft) gewährleistet.


Material: Aluminiumcompositewerkstoff
 - Aluminium Electric Force

Oberfläche: Verzinnt

Dauerbelastbarkeit: 100 A Temp. max. 70°C bei Umgebungstemperatur 20°C

Anzugsmoment: 3 – 7 Nm

Auszugskraft: >150 N

Konformitäten:  ROHS  

Recyclingfähigkeit: 100%

 

Das Produkt befindet sich in der Entwicklungsphase und wird an Anwendungsanforderungen angepasst.
Es sind weitere Produktkonfigurationen mit mehreren Anschlussmöglichkeiten in Planung.